Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Nachrichten
Veranstaltungen
Personal
Lehrstühle
Sonstige Webseiten


Prof. Dr. Konstanze Kemnitzer


Bild zum Beitrag Kemnitzer

Professorin für Praktische Theologie



Kontakt:

Kirchliche Hochschule Wuppertal

Missionsstr. 9 a/b

42285 Wuppertal

Tel. 0202 / 2820 -144 

E-Mail: konstanze.kemnitzer@kiho-wuppertal.de

Wikipedia-Artikel über Prof. Dr. Konstanze Kemnitzer

Prof. Dr. Konstanze Kemnitzer auf TikTok


    Seit 2018 Professorin für Praktische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal
    WiSe 2018/2019 bis SoSe 2020 Prorektorin der Kirchlichen Hochschule Wuppertal
    31.08.2020 Ruf auf die W3-Professur für Praktische Theologie an der Universität Greifswald (abgelehnt)
    WiSe 2020/2021 bis SoSe 2022 Rektorin der Kirchlichen Hochschule Wuppertal

    2016–2017 Geschäftsführende Pfarrerin der Kirchengemeinde Wassermungenau

    2007–2015 Wiss. Assistentin am Lehrstuhl Praktische Theologie, Augustana-Hochschule Neuendettelsau
    2008 Promotion (summa cum laude)
    2013 Habilitation und Ernennung zur Privatdozentin

    2004–2007 Promotionsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München
    Stipendiatin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
    Pfarrerin z.A. mit einem Dienstauftrag an St. Markus, München-Mitte
    Weiterbildung zur Bibliodramatikerin (GfB)

    2001–2004 Vorbereitungsdienst der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
    Vikarin an St. Oswald Untersteinach und Besuch des Predigerseminars Bayreuth
    28. Februar 2004 Ordination als Pfarrerin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

    1995–2001 Studium der Evangelischen Theologie
    Augustana-Hochschule Neuendettelsau
    Friedrich-Karls-Universität Tübingen
    Ludwig-Maximilians-Universität München


    Wissenschaftliche Gesellschaft für Theologie e.V.

    Gesellschaft für Wissenschaftliche Religionspädagogik e.V.

    Arbeitsgemeinschaft für Homiletik e.V.

    Advisory Board der Zeitschrift Kerygma und Dogma

    Liturgische Konferenz in der Evangelischen Kirche Deutschlands
    2017–2019 Ausschuss „Psalmen als Predigttext“
    seit 2019 Ausschuss „Liturgie und Ekklesiologie“

    Theologischer Ausschuss der Evangelischen Kirche im Rheinland

    Mitglied im Fachbeirat Personalentwicklung der Evangelischen Kirche im Rheinland

    Ausschuss für Gottesdienst und Kirchenmusik der Evangelischen Kirche von Westfalen

    Konvent der Pfarrerinnen und Pfarrer in der Wissenschaft (Evang.-Luth. Kirche in Bayern)

    stellv. Mitglied der 13. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der 13. Generalsynode der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD)

    Fachprüferin für Praktische Theologie in den Theologischen Aufnahmeprüfungen der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen, der Lippischen Landeskirche, der Evangelischen Kirche von Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

    Herausgeberkreis der „Fürbitten mit weltweitem Blick zum Zeitgeschehen“, wöchentlich veröffentlicht durch das Eine-Welt-Zentrum Herne und Brot für die Welt in Deutschland, Österreich und der Schweiz


    Theorie der christlichen Kulturpraxis

    Imagination des Evangeliums

    Virtualisierung der Lebenswelten

    Immersion, Emersion, Kreativität, Serialität, Performativität

    Homiletik in der digitalen Kultur

    Anthropozän, diakonische Theologie


    1. Monographien

    Glaubenslebenslauf-Imaginationen. Eine theologische Untersuchung über Vorstellungen vom Glauben im Wandel der Lebensalter, Leipzig 2013

    „Der ferne Nächste“. Zum Selbstverständnis der Aktion „Brot für die Welt“, Stuttgart 2008

     

    2. Herausgeberschaft

    „All together now!?“ Ein Schreibgespräch zum Religionsunterricht in Hamburg (RUfa 2.0), EZW-Text 271, Berlin 2021 (hrsg. gemeinsam mit Matthias Roser)

    Gussformen der Gottesdienstgestaltung. Das Agendenwerk der VELKD zwischen Neuaufbruch und Restauration, Leipzig 2021

    Pfarrer A. Kemnitzer, Ein Dorf im Großen und Ganzen. Eine pastorale Nouthesia für das 21. Jahrhundert, Nordhausen 2020 (posthum hrsg. gemeinsam mit Matthias Roser)

    Salutogenese im Raum der Kirche – Ein Handbuch, Leipzig 2015 (hrsg. gemeinsam mit Andreas von Heyl und Klaus Raschzok)

    Modellhaft Denken in der Praktischen Theologie. Festschrift für Klaus Raschzok, Leipzig 2014 (hrsg. gemeinsam mit Andreas von Heyl)

     

    3. Aufsätze

    Erwachen aus der Kanzelstarre. Zum homiletischen Potential der Impulse Thomas Kabels, in: Simone Ziermann / Konrad Müller (Hg.), Präsenz als Schlüsselthema theologischer Reflexion. Festschrift für Thomas Kabel, Leipzig 2023 (erscheint demnächst)

    Inspiration und Imagination. Praktisch-theologische Überlegungen zu Kreativität und Innovation im Anthropozän, in: Friedrich Jaeger / Sabine Voßkamp (Hg.), Wie kommt das Neue in die Welt? Kreativität und Innovation interdisziplinär, Berlin 2023 (erscheint demnächst)

    Die erschreckenden Grenzen des Raumes. Überlegungen zu einer Praktischen Theologie im Anthropozän, in: Markus Mühling u.a. (Hg.), Weiter Raum. Veröffentlichung des interdisziplinären Forums für Theologie, Philosophie und Naturwissenschaften/Jahrbuch der Karl-Heim Gesellschaft, Berlin 2022, 123–136 (erscheint demnächst)

    to be continued… Serialität als Grundaspekt der ars immersionis, in: Christian Eyselein / Tobias Kaspari (Hg.), Glauben üben. Praxisfelder evangelischer Aszetik. Festschrift für Christel Keller-Wentorf zum 80. Geburtstag, Leipzig 2022, 75–88

    Nächstenliebe / Diakonie / Caritas, in: Henrik Simojoki / Martin Rothgangel / Ulrich H.J. Körtner (Hg.), Ethische Kernthemen. Lebensweltlich – theologisch-ethisch – didaktisch (Theologie für Lehrerinnen und Lehrer. Neuausgabe 4), Göttingen 2022, 357–367 (gemeinsam mit Matthias Roser)

    Immersion – praktisch-theologische Überlegungen, in: Abdel-Hafiez Massud / Christian Hild (Hg.), Religiöse Bildung bis 2030: Hürden und Chancen (RKBG, Bd. 1), Landau 2021, 161–177 (gemeinsam mit Matthias Roser)

    Immersive Ereignisse. Zur Rolle des Internets für eine zukünftige christliche Spiritualität, Una Sancta 76. Jahrgang, 2 (2021), 99–107

    Zivilreligionsunterricht – letzte Ausfahrt für einen Religionsunterricht der Zukunft? Überlegungen aus praktisch-theologischer Perspektive, in: Konstanze Kemnitzer/Matthias Roser (Hg.), “All together now!?” Ein Schreibgespräch zum Religionsunterricht in Hamburg (RUfa 2.0), EZW-Text 271, Berlin 2021, 43–66 (gemeinsam mit Matthias Roser)

    Einführung, in: Konstanze Kemnitzer / Matthias Roser (Hg.), “All together now!?” Ein Schreibgespräch zum Religionsunterricht in Hamburg (RUfa 2.0), EZW-Text 271, Berlin 2021, 3–7 (gemeinsam mit Matthias Roser)

    Muster der Sünde. Praktisch-theologische Beobachtungen zur digitalen Gesellschaft, KuD 67/1 (2021), 71–84

    Der Kindergottesdienst im VELKD-Agendenwerk, in: Konstanze Kemnitzer (Hg.), Gussformen der Gottesdienstgestaltung. Das Agendenwerk der VELKD zwischen Neuaufbruch und Restauration, Leipzig 2021, 157-168

    Gussformen der Gottesdienstgestaltung. Einführung, in: Konstanze Kemnitzer (Hg.), Gussformen der Gottesdienstgestaltung. Das Agendenwerk der VELKD zwischen Neuaufbruch und Restauration, Leipzig 2021, 9-19

    Ein Dorf im Großen und Ganzen – Editorial, in: Pfarrer A. Kemnitzer, Ein Dorf im Großen und Ganzen. Eine pastorale Nouthesia für das 21. Jahrhundert (posthum hrsg. durch Konstanze Kemnitzer und Matthias Roser), Nordhausen 2020, 418-434 (gemeinsam mit Matthias Roser)

    Vorlesen im Gottesdienst als Beziehungsgeschehen, in: Lesungen im Gottesdienst. Theorie und Praxis der liturgischen Schriftlesungen. Eine Orientierungs- und Gestaltungshilfe der AG „Lesungen im Gottesdienst“ der Liturgischen Konferenz. Im Auftrag der Liturgischen Konferenz herausgegeben von Alexander Deeg und Helmut Schwier, Gütersloh 2020, 100-105

    Die Imagination des Evangeliums in der Virtualisierung der Lebenswelten. Antrittsvorlesung als Inhaberin des Lehrstuhls für Praktische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel vom 7. Februar 2019. Das Manuskript der Vorlesung steht als pdf-Dokument zum Download bereit: Konstanze Kemnitzer, Die Imagination des Evangeliums in der Virtualisierung der Lebenswelten

    Christoph Morgenthaler (*1946), in: Raschzok, Klaus / Karl-Heinz Röhlin (Hrsg.), Kleine Geschichte der Seelsorge im 20. Jahrhundert. Biografische Essays Festschrift für Richard Riess, Leipzig 2018, S. 189-194

    Andreas von Heyl (1952-2016), in: Raschzok, Klaus / Karl-Heinz Röhlin (Hrsg.), Kleine Geschichte der Seelsorge im 20. Jahrhundert. Biografische Essays Festschrift für Richard Riess, Leipzig 2018, S. 137-142

    Werner Gruehn (1887-1961). Religionspsychologisch informierte Seelsorge, in: Raschzok, Klaus / Karl-Heinz Röhlin (Hrsg.), Kleine Geschichte der Seelsorge im 20. Jahrhundert. Biografische Essays Festschrift für Richard Riess, Leipzig 2018, S. 107-111

    Gesund an Leib und Seele. Gesundheitsrisiko Pfarramt, in: Hanns Kerner/Johannes Rehm/Hans-Martin Weiss (Hrsg.), Das geistliche Amt im Wandel. Entwicklungen und Perspektiven, Leipzig 2017, 153-164

    Praktisch-theologische Reflexion und kirchentheoretische Konsequenzen der empirischen Studie „Arbeitnehmende und Kirche zwischen Nähe und Distanz“, (gemeinsam mit Klaus Raschzok), in: Johannes Rehm (Hrsg.), Kirche und Arbeiterfrage. Eine sozialwissenschaftlich-theologische Untersuchung zu Nähe und Distanz zwischen Arbeiterschaft und Evangelischer Kirche, Stuttgart 2017, 133-160

    Martin Luther psychoanalytisch verstehen. Eine Auseinandersetzung mit Eriksons „Young man Luther“, in: Markus Buntfuß / Friedemann Barniske (Hrsg.), Luther verstehen. Person – Werk – Wirkung, Leipzig 2016, 277-293

    Sprengkraft Fürbitte. Zur liturgischen Kunst des gottesdienstlichen Fürbittgebets, in: Kerner, Hanns / Müller, Konrad (Hrsg.), Tiefendimensionen des Gottesdienstes, Leipzig 2016, 167-178

    Glaubenslebenslauf-Imaginationen, in: Estudos Teológicos, v.55 – n.1 – jan/jun Sao Leopoldo 2015, 130-141

    Die Imagination vom Flaschenhals, in: Gerhard Maier (Hg), Lieber Pfarrberuf! Reflexionen, Erlebnisse und Ratschläge, Altenstadt 2015, 109-114

    Salutogenese in der Gottesdienstlehre (gemeinsam mit Klaus Raschzok), in: von Heyl, Andreas / Kemnitzer, Konstanze / Raschzok, Klaus (Hg.), Salutogenese im Raum der Kirche – ein Handbuch, Leipzig 2015, 535-560
    Erneut abgedruckt in: Klaus Raschzok, Lutherische Liturgische Identität. Zur Phänomenologie des liturgisch-räumlichen Erlebens, Leipzig 2020, 175-190

    Ausbeutung, in: von Heyl, Andreas / Kemnitzer, Konstanze / Raschzok, Klaus (Hg.), Salutogenese im Raum der Kirche – ein Handbuch, Leipzig 2015, 317-328

    Einführung: Salutogenese im Raum der Kirche ein Handbuch, in: von Heyl, Andreas / Kemnitzer, Konstanze / Raschzok, Klaus (Hg.), Salutogenese im Raum der Kirche – ein Handbuch, Leipzig 2015, 11-22

    Verbunden im Gebet. Zum Desiderat einer Theologie der „Fürbitten zum Zeitgeschehen“, in: Binder, Tina / Jäger, Sarah (Hg.), Neues aus dem Puppenkoffer. Theologische Impulse zu Geschlecht, Macht, Liebe. Festschrift für Renate Jost, Berlin 2015, 119-133

    Bibeltexte in 3D. Der „Textraum“ als Modell praktisch-theologischer Bibelhermeneutik, in: Heyl, Andreas von / Kemnitzer, Konstanze (Hrsg.), Modellhaftes Denken in der Praktischen Theologie. Festschrift für Klaus Raschzok, Leipzig 2014, 89-102

    Das Generationenfest der Freiheit der Getauften. Konfirmation und Biographie aus theologischer Perspektive, in: Begleitband zur Ausstellung des Museum Kirche in Franken Bad Windsheim 2013, 11-22

    Bilder religiöser Entwicklung – oder: Wie kann man sich einen „Glaubenslebenslauf“ vorstellen? in: P&S Magazin für Psychotherapie und Seelsorge 3/2013, 42-45

    „Merkwürdigerweise haben sie mich auf dem ganzen Flug immer mit „Herr Pfarrer“ angeredet.“ Heinrich Albertz als geistlicher Begleiter freigepresster Häftlinge, in: Dorothea 15 Greiner u.a. (Hrsg.), Geistliche Begleitung in evangelischer Perspektive. Modelle und Personen der Kirchengeschichte, Leipzig 2013, 345-355

    „Ora et labora ut reget.” Frère Roger als Geistlicher Begleiter durch Taizé, in: Dorothea Greiner u.a. (Hrsg.), Geistliche Begleitung in evangelischer Perspektive. Modelle und Personen der Kirchengeschichte, Leipzig 2013, 314-338

    „Doch ist der am besten dran, der mit Andacht singen kann.“ Paul Gerhardts theologische Liedpoesie als performative Geistliche Begleitung, in: Dorothea Greiner u.a. (Hrsg.), Geistliche Begleitung in evangelischer Perspektive. Modelle und Personen der Kirchengeschichte, Leipzig 2013, 199-215

    „Drum ist kein größer Trost auf Erden denn die Tauf.“ Martin Luthers Glaubensgestaltpraxis als Imaginationsraum Geistlicher Begleitung, in: Dorothea Greiner u.a. (Hrsg.), Geistliche Begleitung in evangelischer Perspektive. Modelle und Personen der Kirchengeschichte, Leipzig 2013, 102-119

    Martin Luthers Verständnis des Morgen- und Abendsegens, (gemeinsam mit Klaus Raschzok) in: Leppin, Volker / Schneider-Ludorff, Gury, Das Luther Lexikon, Regensburg 2014, 37

    Martin Luthers Verständnis der Seelsorge, (gemeinsam mit Klaus Raschzok) in: Leppin, Volker / Schneider-Ludorff, Gury, Das Luther Lexikon, Regensburg 2014, 633-634

    Martin Luthers Verständnis der Buße, (gemeinsam mit Klaus Raschzok) in: Leppin, Volker / Schneider-Ludorff, Gury, Das Luther Lexikon, Regensburg 2014, 132-134

    Martin Luthers Verständnis der Beichte, (gemeinsam mit Klaus Raschzok) in: Leppin, Volker / Schneider-Ludorff, Gury, Das Luther Lexikon, Regensburg 2014, 104-106

    Von der Kunst, die Sprache des Glaubens als performativen Ereignisraum zu inszenieren. Trends und Tendenzen in der neueren Homiletik, in: Martin Fritz / Regina Fritz (Hg.), Sprachen des Glaubens, (Theologische Akzente Bd.7), Stuttgart 2013, 136-152

    Das geheimnisvolle Lächeln der Ergrauten. Zeitgenössische Altersbilder vor dem Hintergrund des biblisch-antiken Altersdeutungsmodells, in: Zeitschrift für Gerontologie und Ethik 2012/1 Mit dem Alter kommt der Psalter? Ein Symposium zur Religiosität 66plus, 79-84

    Spieglein, Spieglein der Milieus. Für einen neuen Umgang mit Milieutheorien im Sinne einer ästhetisch orientierten Praktischen Theologie, in: Kirche und Kunst, 2011/1, 8-12

    Sing aktiv “Brot für die Welt”, in: Zeitschrift Praxis Gemeindepädagogik 3/2010, 34-36

    Orte: Heim(e) und Mobilität, in: Thomas Klie/Martina Kumlehn/Ralph Kunz (Hg.), Praktische Theologie des Alterns (Praktische Theologie im Wissenschaftsdiskurs 5), Berlin und New York 2009 (gemeinsam mit Klaus Raschzok), 283-310

    Podiumsdiskussion, in: Hanns Kerner (Hg.), Zwischen Heiligem Drama und Event. Auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Agende, Leipzig 2009,171-173

     

    4. Rezensionen

    Sparre, Sieglinde, Bestatten in Kirchen. Eine praktisch-theologische Interpretation gegenwärtiger Kirchenkolumbarien und Urnenkirchen, Stuttgart 2018, in: Theologische Revue 2019/4, 325–327

    Christian Fröhling, Bild und Bildung. Die Relecture der Mystagogie Meister Eckharts, Stuttgart 2015, in: Theologische Literaturzeitung 7/2016, Sp. 850-852

    Lippelt, Peter, Postulierter Pragmatismus. Studien zur Theorie und Praxis evangelischer Predigt in der DDR (1949-1989), 6. Jg. 3/2015, in: Liturgie und Kultur. Zeitschrift der Liturgischen Konferenz für Gottesdienst, Musik und Kunst, 96-98

    Michaela Breckenfelder: Der Künstler als Theologe, in: Theologische Literaturzeitung 9/2015, Sp. 991-993

    Christian Plate: Predigen in Person. Theorie und Praxis der Predigt im Gesamtwerk Otto Haendlers, in: Liturgie und Kultur. Zeitschrift der Liturgischen Konferenz für Gottesdienst, Musik und Kunst, 3/2014 (Im Anfang: das WORT… und Gott?), 86-87

    Sammelrezension „Kinder- und Jugendtheologie“, in: Verkündigung und Forschung 59. Jg., Heft 2 (2014/2), 132-140

    Perspektiven der Diakonie im gesellschaftlichen Wandel: eine Expertise / Uwe Becker (Hg.). Im Auftr. der Diakonischen Konferenz des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche in Deutschland. – 2. Auflage, Göttingen: Neukirchen-Vluyn : Neukirchener Theologie 2011, Theologische Revue 2012/3, 256-258

    Jürgen Belz, Teilhabe und Mündigkeit. Eine religionspädagogische Untersuchung zu Leben und Werk Kurt Frörs, in: Gymnasialpädagogische Materialstelle der ELKB (Hg.), Arbeitshilfe für den evangelischen Religionsunterricht an Gymnasien, Folge 2011, 62-65

    Ein Schlaraffenland an Erkenntnissen zur Seelsorge. Rezension zu Christoph Morgenthaler, Seelsorge, Lehrbuch Praktische Theologie Bd. 3, in: P&S Magazin für Psychotherapie und Seelsorge 03.2009, 54

     

    5. Tätigkeiten als Redakteurin

    Dorothea Greiner u.a. (Hrsg.), Geistliche Begleitung in evangelischer Perspektive. Modelle und Personen der Kirchengeschichte, Leipzig 2013

    Dorothea Greiner u.a. (Hrsg.), Geistlich Begleiten. Eine Bestandsaufnahme evangelischer Praxis, Leipzig 2011

    Michael Meyer-Blanck u.a. (Hrsg.), Gottesdienst feiern, Zur Zukunft der Agendenarbeit in den evangelischen Kirchen, Gütersloh 2009

     

    6. Predigthilfen

    Beiträge in: Reinhard Müller/Traugott Roser (Hg.), Psalmen predigen. Die Psalmen der Perikopenordnung als Predigttexte = Liturgie und Kultur 1&2–2020
    – Psalm 16 – praktisch-theologische Perspektive II, 26–27
    – Psalm 46 – praktisch-theologische Perspektive I, 49–50
    – Psalm 84 – praktisch-theologische Perspektive, 69–70
    – Psalm 85 – praktisch-theologische Perspektive, 78–79

    Vom Erbarmen Christi für Trauernde, 16. Sonntag nach Trinitatis, 15.9.2013, Lk 7, 11-16, Göttinger Predigtmeditation, 3. Vierteljahresheft 2013, 67. Jahrgang, Heft 4, 400-404

    Bausteine für einen Abendmahlsgottesdienst mit Kindern, in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.), Kommt, esset und trinket! (Gib uns unseren täglichen Fisch) Werkheft Jubiläumsprojekt Abendmahl-Teller aus Papua-Neuguinea, Stuttgart 2008, 28-29

    Bausteine für einen Abendmahlsgottesdienst mit Konfirmandinnen und Konfirmanden / Jugendlichen und dem Abendmahl-Teller Brot für die Welt, in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.), Kommt, esset und trinket! (Gib uns unseren täglichen Fisch) Werkheft Jubiläumsprojekt Abendmahl-Teller aus Papua-Neuguinea, Stuttgart 2008, 20-23

    Bausteine für einen Abendmahlsgottesdienst mit dem Abendmahl-Teller Brot für die Welt, in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.), Kommt, esset und trinket! (Gib uns unseren täglichen Fisch) Werkheft Jubiläumsprojekt Abendmahl-Teller aus Papua-Neuguinea, Stuttgart 2008, 14-18

    „Brot für die Welt“-Predigt zum 1. Advent 2008, 50. Eröffnung der Aktion, in: „Brot für die Welt“-Gottesdienstheft 2008/2009

    „Gottes Spielregeln für eine gerechte Welt“. Gottesdienst im Advent, im Verlauf des Kirchenjahres und bei Gemeindefesten, in: „Brot für die Welt“-Gottesdienstheft 2006/07, S.8-19

     

    7. Sonstiges

    Zittriges Wehen des Heiligen Geistes. Statement zur Theologie der virtuellen Gottesdienstpraxis in turbulenten Wochen, in: Evangelische Sonntags-Zeitung 17-20 vom 26. April 2020, 10

    SIEBEN mal NEU(N). Messe für dreistimmigen Frauenchor, Melodieinstrument (Violine) und Klavier. Mit jeweils sieben Textvarianten für die verschiedenen hohen Festtage des Kirchenjahres. Text: Konstanze Kemnitzer, Musik: Thomas Grillenberger, München 2019

    Himmelhochjauchzend. Kindermusical zu Christi Himmelfahrt für Kinderchor, Sologesang- und Sprechstimmen, Melodieinstrument (Violine) und Klavier. Texte: Konstanze Kemnitzer, Musik: Thomas Grillenberger, München 2019

    Luther, Luther, Luther! Kindermusical zur Reformation, gemeinsam mit Thomas Grillenberger, Wassermungenau 2017

    Lieder: Wir suchen den Ort, wo Gerechtigkeit zählt, Nr. 4 und Brot für die Welt hat Geburtstag, Nr.5, in: Kemnitzer, Jan (Hg.), Brot-Lieder. 20 Lieder für Brot für die Welt, München 2009

    Konfi- und Präpiunterricht mit dem Brot für die Welt-Abendmahl-Teller, in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.), Kommt, esset und trinket! (Gib uns unseren täglichen Fisch) Werkheft Jubiläumsprojekt Abendmahl-Teller aus Papua-Neuguinea, Stuttgart 2008, 24-26

    Der Brot-für-die-Welt-Abendmahl-Teller. Die Idee, in: in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.), Kommt, esset und trinket! (Gib uns unseren täglichen Fisch) Werkheft Jubiläumsprojekt Abendmahl-Teller aus Papua-Neuguinea, Stuttgart 2008, 10-13

    Abendmahl mit Kindern. Die große Chance der Kleinen – und der Großen, in: Diakonisches Werk der EKD (Hrsg.), Kommt, esset und trinket! (Gib uns unseren täglichen Fisch) Werkheft Jubiläumsprojekt Abendmahl-Teller aus Papua-Neuguinea, Stuttgart 2008, 29

    Kurzartikel zu aktuellen Themen der ökumenischen Diakonie, in: evangelisch. Mitgliederzeitung des Dekanats München. Aktuelle kirchliche Themen und Informationen 2005, 2006, 2007, 2008

    Mehr als Spenden!? „Brot für die Welt“ in der Gemeinde. Gemeinsame Herausgabe der „Brot für die Welt“-Zentrale, Stuttgart mit dem Diakonischen Werk Hannover 2005

    „Gott ist der Herr!“ Warum es nichts bringt, nur über Gott zu reden, aber nicht mit ihm. Auslegung zu 1.Mose 3,1-5 in: Evangelisches Sonntagsblatt in Bayern, Nr.7, 13.2.2005, 2

    Blühendes Leben. Predigt am Sonntag Laetare zum Lied „Geh aus mein Herz und suche Freud“, in: Tilmann Haberer, Barbara Kittelberger, Rainer Schulz und Konstanze Kemnitzer, Invokationen. 400 Jahre Paul Gerhardt. Predigten, München 2007, 41-49


    Immersion und Emersion. Bildungsereignisse in der Virtualisierung der Lebenswelten
    Vortrag vor den Kollegien des Pädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche von Westfalen und des Pädagogisch Theologischen Instituts der Evangelische Kirche im Rheinland am 20.11.2021

    Die erschreckenden Grenzen des Raumes. Überlegungen zu einer Praktischen Theologie im Anthropozän
    Vortrag an der Tagung der Karl-Heim-Gesellschaft 22.–24.10.2021 in Wuppertal. Zum Video-Mitschnitt des Vortrags: https://www.youtube.com/watch?v=B3jZ1tyYhuw

    „Preach, Rezo preach!“ Praktisch-theologische Implikationen der Corona-Pandemie.
    Impulsvortrag am digitalen Lehr- und Lerngespräch mit Präses Annette Kurschus (EKvW) am 20. April 2021

    Update Kirchentheorie
    Vortrag im LÖSUNGSRAUM des Zentrums Gemeinde- und Kirchenentwicklung der Evangelischen Kirche im Rheinland am 27.11.2020 (Zoom)

    Bei Lichte betrachtet. Die Lüge und die Imagination des Evangeliums
    Vortrag am 40. Rheinischen Tag der  Seelsorge „Wahrheit, Lüge, Fake-News“ am 2.11.2020 in Düsseldorf.

    Kreativität und die Imagination des Evangeliums
    Vortrag im Rahmen der Tagung „Wie kommt das Neue in die Welt? Kreativität und Innovation interdisziplinär. Eine Tagung des Kulturwissenschaftlichen Instituts in Kooperation mit dem Forum Kreuzeskirche in Essen“ vom 7. – 8. Oktober 2020

    Liturgietheologische Grundorientierung in virulenten Zeiten
    Vortrag vor  dem Pfarrkapitel des Kirchenkreises Wuppertal am 22. Juni 2020 (Zoom)

    Von einfachen Zugängen zum Evangelium. Eine praktisch-theologische Perspektive
    Vortrag an der Jahrestagung des Konvents der Pfarrerinnen und Pfarrer in der Wissenschaft (ELKB) am 12. und 13. März 2020 im Tagungshaus des FrauenWerks Stein (kurzfristig abgesagt)

    Konfirmation feiern im Glaubenslebenslauf. Vom Vorstellungsgottesdienst bis zur Jubelkonfirmation
    Fortbildung des Gottesdienstinstitutes der ELKB vom 9. bis 11. März 2020 im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim

    Muster der Sünde. Praktisch-theologische Beobachtungen zur digitalen Gesellschaft
    Vortrag an der Jahrestagung des Theologischen Konvents Augsburgischen Bekenntnisses (TKAB) vom 19. bis 21. Februar 2020 in der Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar

    Der Kindergottesdienst im VELKD-Agendenwerk
    Vortrag im Rahmen des Symposiums „Das VELKD-Agendenwerk von 1954ff. Bollwerk der Restauration oder gottesdienstlicher Neuaufbruch?“ Ein Fachsymposium zum Abschied von Prof. Dr. Klaus Raschzok. Vom 14. bis 16. Februar 2020 an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau

    Immersiv predigen. Die Imagination des Evangeliums als homiletisches Paradigma
    Vortrag an der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald am 24. Januar 2020

    Aufbruch Abendmahl!
    Vortrag vor der Kreissynode des Kirchenkreises Altenkirchen (EKiR) am 15. Juni 2019

    Gesund bleiben in Zeiten der Veränderung. Salutogenese im Raum von Kirche und Diakonie
    Vortrag vor der Kreissynode des Kirchenkreises Düsseldorf (EKiR) am 14. Juni 2019

    Glaubenslebensläufe
    Vortrag auf dem Pfarrkonvent des Kirchenkreises Wuppertal (EKiR) am 29. April 2019

    Kirche als Ereignis: Zur diakonietheologischen Pointe kulturwissenschaftlich orientierter Kybernetik
    Vortrag am Studientag im Rahmen des interdisziplinären diakoniewissenschaftlichen Forschungsprojektes „Diakonie und Kirche: Kirche in beiderlei Gestalt“ am  4. April 2019 in Bielefeld

    Die Imagination des Evangeliums als Schlüssel für die Predigt
    Vortrag am Tag der Ruheständler der EKiR mit Alt-Präses Manfred Kock am 19. März 2019 in Wuppertal

    Die Imagination des Evangeliums in der Virtualisiserung der Lebenswelten
    Antrittsvorlesung an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel am 7. Februar 2019. Zum Video-Mitschnitt des Vortrags: https://www.youtube.com/watch?v=4acHTTzVMW8

    Wie alle anders! Pastorale Identitätsperfomanz in der Gesellschaft der Singularitäten
    Vortrag an der Augustana-Hochschule am 28. Januar 2019 in Neuendettelsau

    Transparente Kreativität als praktisch-theologische Provokation
    Vortrag an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel am 25. Januar 2017