Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Nachrichten
Veranstaltungen
Personal
Lehrstühle
Sonstige Webseiten


Die Zugangsvoraussetzungen zum Studium der evangelischen Theologie


Bild zum Beitrag Die Zugangsvoraussetzungen zum Studium der evangelischen Theologie

„Wer Theologie studiert, muss fromm sein und den ganzen Tag beten“. Dieses Vorurteil hören wir immer wieder. Dabei stimmt das gar nicht. Im Gegenteil: Wer Theologie studiert, muss weder an Gott noch den ganzen Tag beten. Ob Du fromm bist und wie Du lebst, ist ganz allein Deine Privatsache. Gerade deshalb erlebst Du an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal (KiHo) eine große Zahl unterschiedlicher Glaubens- und Lebensentwürfe.

Forsche und diskutiere über die großen Wahrheitsfragen des Daseins

Eine wesentliche Voraussetzung für das Theologiestudium ist damit erfüllt: Vielfalt. Das Spannende am Theologiestudium ist es ja gerade, sich mit der Vielfalt von Menschen und ihrem Glauben und Unglauben, Religionen, Atheismus oder Agnostizismus auseinanderzusetzen und sich dabei immer wieder selbst zu befragen, wo Du gerade stehst, und darüber nachzudenken, wer Du auf dieser Welt sein willst.

Wenn Du an solchen Fragen Interesse hast, wenn Du gerne selbst denkst und Deine eigene Haltung hinterfragst, und wenn Du gerne mit anderen Menschen zu solchen existentiellen Themen ins Gespräch kommst, dann könnte das Studium der Evangelischen Theologie genau das Richtige für Dich sein.

Zulassung zum Theologiestudium: Abitur – ohne Numerus Clausus

Die einzige Vorrausetzung für die Aufnahme des Theologiestudiums ist übrigens, dass Du Dein Abitur in der Tasche hast. Über einen Numerus Clausus musst Du Dir dabei keinen Kopf zerbrechen, denn den gibt es für das Studium der Evangelischen Theologie nicht.

Ja, das Studium der evangelischen Theologie ist anspruchsvoll – und anders. Für viele Deiner Freundinnen und Freunde liegt das Studienfach wahrscheinlich nicht im Trend. Aber mach Dir doch einfach Dein eigenes Bild! Dazu laden wir Dich herzlich ein. Schließlich ist es Deine Zukunft.

Mach Dir Dein eigenes Bild. Melde Dich an zum Schnuppertag

Auf dieser Webseite findest Du nicht nur weitere Videos und Informationen, sondern erfährst auch, an wen Du Dich für eine persönliche Studienberatung wenden und wie Du Dich für einen individuellen Schnuppertag an unserer Hochschule anmelden kannst. Bei der Planung unterstützen wir Dich gerne. Schreib uns. Oder ruf einfach an. Wir freuen uns, Dich und Deine Fragen kennenzulernen.